FEUERWEHR

Monatsübung


Autor: Peter P.
Geschrieben am: 12.03.2016


Die Monatsübung am 10. März umfasste die Einsatztaktik im Technischen Einsatz. So wurde das Einsatzszenario eines Verkehrsunfalles mit PKW und mit einer eingeklemmten, verletzten Person am Bauhof in Dietersdorf dargestellt.

Der Übungsablauf umfasste die Absicherung der Unfallstelle, das Retten der verletzten Person mittels hydraulischem Rettungsgerät, Erstversorgung und Betreuung durch die Feuerwehrsanitäter sowie Aufbau des Brandschutzes.

 

Unter der Anleitung des Übungseinsatzleiters OBI Ewald Scheifler wurde die richtige Vorgangsweise beim Technischen Einsatz beübt. Ebenso erklärte OLM d.S. Harald Steifer in seiner Funktion als Sanitätsbeauftragter die Schritte, die Feuerwehrkameraden bei der Rettung einer verletzten Person im Ernstfall beachten müssen.

 

Danke an Herrn Übungsbeauftragter BM Robert Ortner für die Organisation der Übung!