FEUERWEHR

Wehrversammlung 2017 Neuwahlen


Autor: Peter P.
Geschrieben am: 09.02.2017


Am Sonntag, dem 5. Februar eröffnete HBI Johann Grundner die diesjährige Wehrversammlung im Gasthaus Pracher-Scheifler in Pöls. Neben einer großen Anzahl an Feuerwehrmännern (gesamt 61 Mann inklusive Feuerwehrjugend) konnten von HBI Johann Grundner als Ehrengäste der Abschnittskommandant ABI Alois Kirchberger, Bgm. Anton Weber und Vzbgm. Ernst Gödl  begrüßt werden. Auch wurden die drei Ehrendienstgrade Hans Grundner, Alfred Toso sen. und Josef Ortner herzlich bei der Wehrversammlung willkommen geheißen.

Nach der Begrüßung des Kommandanten wurden die Tätigkeiten der Sonderbeauftragten aus dem vergangenen Jahr mit ausführlichen Präsentationen geschildert. In weiterer Folge berichtete OBI Ewald Scheifler auch über die Neuanschaffung des HLF2 im Jahre 2018. Ebenso stand der Bericht des Kassiers BM d.V. Bernhard Grundner auf dem Pogramm, der anschaulich über die Zahlen des abgelaufenen Berichtsjahres berichtete.

Eines der Höhepunkte war unter anderem die Beförderung von anwesenden Kameraden: 

Vom Probefeuerwehrmann zum Feuerwehrmann: Michael Simperl

Vom Feuerwehrmann zum Oberfeuerwehrmann: Christian Brodschneider, Peter Rabensteiner

Vom Oberfeuerwehrmann zum Hauptfeuerwehrmann: Patrick Bauer, Georg Lenhardt, Peter Pichler

Neuwahl des Kommandos

Die anschließende Wahlversammlung wurden von Herrn ABI Alois Kirchberger geleitet.

Als kommandant wurde HBI Johann Grundner in seiner Funktion wieder mit einer sehr großen Mehrheit bestätigt. Ebenso erhielt OBI Ewald Scheifler das große und mehrheitliche Vertrauen von den Kameraden bei der Wahl zum stellvertretenden Kommandanten.

Beide bedankten sich nach der Wahl bei den anwesenden Kameraden für das ihnen entgegengebrachte Vertrauen!