FEUERWEHR

Bereichsübergreifende Übung in Wuschan-Dorf - Gemeinde Dobl-Zwaring


Autor: Peter P.
Geschrieben am: 29.10.2017


Mitte Oktober stand im Ortsteil Wuschan-Dorf das Szenario eines Wirtschaftsgebäudebrandes im Mittelpunkt einer Übung, an die Feuerwehr Zwaring-Pöls und Dobl aus dem Bereich Graz-Umgebung und die Feuerwehr Oisnitz-Tobisegg aus dem Bereichsfeuerwehrverband Deutschlandsberg teilnahmen.

Die Alarmierung der Feuerwehr Zwaring-Pöls und Dobl erfolgt laut Alarmstichwort ,, B13 Brand Wirtschaftsgebäude" über Funk durch die Landesleitzentrale.

Nach Erkundung durch den Übungseinsatzleiter HBI Johann Grundner von der FF Zwaring-Pöls war die Hauptaufgabe die Menschenrettung der eingeschlossenen Personen mittels Atemschutztrupps sowie die Außenbrandbekämpfung und das Schützen der Nachbargebäude. Ebenso wurde durch die Einsatzleitung über die Einsatz-Sofort-Meldung die Nachbarfeuerwehr Oisnitz-Tobisegg zur Unterstützung angefordert.

Die Feuerwehr Dobl hatte auch die Aufgabe, eine Person aus einem ehemaligen Silo zu retten und aus dem Gefahrenbereich zu bringen.

Neben der Einrichtung eines Sanitätsplatzes und der Erstversorgung der ,,verletzten" Personen war ein weiterer Schwerpunkt dieser Übung , die ausreichende Wasserversorgung sicherzustellen. Die Mannschaft des LFB Zwaring-Pöls war für die Förderung des Löschwassers aus dem im Ort vorhandenen Bassin verantwortlich. Die Feuerwehr Oisnitz-Tobisegg stellte mit ihren Kameraden eine Zubringeleitung aus einem nahegelegenen Teich her und wurde dabei von der Feuerwehr Dobl unterstützt.

Im Anschluss an die Übung und Versorgung der Geräte erfolgte die Nachbesprechung beim Feuerwehrhaus in Zwaring. Hier konnte HBI Johann Grundner auch Bürgermeister Anton Weber von der Gemeinde Dobl-Zwaring begrüßen und dankte ihm für sein Kommen.

Übungsbeauftragter BM Robert Ortner bedankte sich bei allen anwesenden Kameraden für die aktive Teilnahme und für die Bereitschaft der Beübung eines realistischen Szenarios in diesem Ortsteil - auch im Hinblick auf die Wasserversorgung

 

BM Robert Ortner