FEUERWEHR

Übung in Weitendorf


Autor: Sascha K.
Geschrieben am: 15.04.2012


Am Samstag den 14.04.2012 wurde die FF Zwaring-Pöls zu einer Übung nach Weitendorf gerufen.

Um die Übung so realistisch wie möglich zu gestalten wurde die FF Zwaring-Pöls, sowie die FF Wundschuh, FF Werndorf, BTF Cargo-Center-Graz, FF Neudorf und die Übungsleitende Feuerwehr Weitendorf via Sirene alarmiert.

Die Alarmierung erfolgte um 16.19Uhr mit der Annahme eines Wirtschaftsgebäudebrandes in der nähe des Dorfplatzes in Weitendorf, wobei das LFB Zwaring benötigt wurde.

Die Tätigkeit der FF Zwaring bestand darin eine Löschleitung aufzubauen, welche bereits von der FF Neudorf und der FF Werndorf begonnen wurde. Mittels der TS (Tragkraftspritze) wurde dies dann realisiert.