Einsätze

Betonmischwagen auf Landstraße


Autor: Peter P.
Geschrieben am: 21.01.2017
Alarmierung: 19.01.2017 - 11:36
Einsatzort: L 603


Einsatzleiter: HBI Johann Grundner jun.

Lage beim Eintreffen: Beim Eintreffen lag ein Betonmischwagen in der Mitte auf der Landstraße, so dass kein Vorbeikommen möglich war.

Tätigkeiten: Die Landstraße L603 wurde für rund fünfeinhalb Stunden gesperrt. Der ausgelaufene Beton ist von der Straße entfernt worden. Danach forderten wir über die Landesleitzentrale einen Kran an, dieser den rund 20 Tonnen schwer beladenen LKW von der Straße hob. Im Anschluss wurde die Straße gereinigt und wieder für den Verkehr freigegeben.

Ergänzungen:

9 Mann waren im Einsatz

eingesetzte Fahrzeuge:

Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung

Tanklöschfahrzeug

Polizei 

Kran